Katrin Frindert | Gruppensupervision für pädagogische und medizinische Mitarbeiter/-innen und Pflegekräfte
364
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-364,cookies-not-set,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland child-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.17, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Herausforderungen annehmen.

Gruppensupervision für pädagogische und medizinische Mitarbeiter/-innen und Pflegekräfte

In medizinischen und psychosozialen Arbeitsfeldern unterstützt sie Ihr professionelles Handeln im Umgang mit den Menschen zu reflektieren und Ihre Aufgaben in guter Qualität wahrzunehmen und umzusetzen.

 

Bildungimpulse bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer Gruppe von max. 16 Teilnehmern unter meiner Anleitung Fragen aus Ihrem beruflichen Alltag zu bearbeiten. Dabei unterstützen wir uns gegenseitig, Zugänge zu unseren Ressourcen zu entdecken, um daraus passende Lösungen zu finden und neue Handlungsziele abzuleiten.

 

Effekte

  • Klarheit über die aktuelle Situation und die daraus resultierenden Befindlichkeiten
  • die richtigen Weichen für eine Harmonisierung stellen
  • persönliche Selbstentwicklung und geschützte Reflexion

 

Der Arbeitsrahmen

  • Größe: sehr flexibel: 10 – 16 Teilnehmern (optimal: 12 – 14)
  • Mitarbeiter im medizinisch-pflegerischen Kontext
  • Häufigkeit: einmal monatlich
  • Dauer: ab 1 Stunde für Fallbearbeitung, üblich 1,5 – 3 Stunden (nach Absprache mit den Teilnehmern)

Sie möchten mehr erfahren? Gerne kann ich Sie unverbindlich beraten.

T +49 821 4553465H +49 157 82100420katrin.frindert@bildungsimpulse.com
Art der Veranstaltung: Workshop
Zielgruppe: Pädagogen, Ärzte, Pflegekräfte
Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnehmer
Kosten: € 30,00 / 90 Minuten
Jetzt buchen!
Download PDF

Sie möchten mehr erfahren? Gerne, kann ich Sie unverbindlich beraten.

T +49 821 4553465
H +49 157 82100420
katrin.frindert@bildungsimpulse.com