Katrin Frindert | Im Gespräch bleiben. Auch wenn’s schwierig wird.
345
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-345,cookies-not-set,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland child-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.17, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Heute weiter bilden. Morgen weiter kommen.

Im Gespräch bleiben. Auch wenn’s schwierig wird.

Gerade, wenn schwierige Themen wie z.B. Verhaltensauffälligkeiten zur Sprache kommen, reagieren Eltern oft verständnislos und suchen ihr Heil in der Gesprächsoffensive. Wie sich pädagogische Fachkräfte in solchen Momenten verhalten und die Situation konstruktiv lösen, vermittle ich Ihnen gerne.

 

Im Rahmen der zweitägigen Fortbildung lernen die Teilnehmer, wie das Erziehungsverhalten der Eltern nachhaltig verändert werden kann und wie Ressourcen im familiären System entdeckt und genutzt werden. Ziel des Seminars ist es, Chancen der Gesprächsführung aufzuzeigen, damit Sie gemeinsam, offen und transparent mit Eltern arbeiten und der Dialog seine größtmögliche Wirkung erzielt.

 

Vorgehensweise:

Der erste Tag beinhaltet verschiedene Sensibilisierungsmethoden und Übungen. Am zweiten Tag gehen wir intensiv – unter anderem durch Rollenspiele – auf die Praxis ein.

 

Schwerpunkte:

•  Einführung in den Workshop, Erklärung der Zielsetzung
•  Vorstellung der Trainer und Teilnehmer als Teil des Systems
•  Rollen- und Verantwortungsverteilung
•  die eigene Grundhaltung in Elterngesprächen
•  Vernetzungsmöglichkeiten nutzen
•  Konflikte konstruktiv bewältigen
•  Klarheit über die eigene Rolle finden

Sie möchten mehr erfahren? Gerne kann ich Sie unverbindlich beraten.

T +49 821 4553465H +49 157 82100420katrin.frindert@bildungsimpulse.com
Art der Veranstaltung: Seminar
Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte
Teilnehmerzahl: 18
Kosten: € 160,00
Jetzt buchen!
Download PDF

Sie möchten mehr erfahren? Gerne, kann ich Sie unverbindlich beraten.

T +49 821 4553465
H +49 157 82100420
katrin.frindert@bildungsimpulse.com